[Konzert] Oomph!

Konzert von: Oomph!
Vorband: /
Am: 09.06.2018
Ort: Posthalle, Würzburg
Tour zum Album: /

Oomph! zählt zu den ersten Bands die ich live sah. Dies ist nun schon 10 Jahre her. Umso größer war die Freude, sie endlich erneut sehen zu können. Obwohl ich die Musik schon etwas länger nicht gehört hatte, war ich doch sehr verwundert wie gut ich noch mitsingen konnte. Eine Vorband gab es nicht (ist mir ehrlich gesagt auch lieber), weshalb die Herren mit einer kleinen Verspätung direkt selbst starteten. Es tat mir zwar etwas leid, da die Halle nicht komplett voll war, aber dafür konnten wir die Stimmung durchgehend oben halten. Kein Wunder, denn Dero forderte uns ständig zum klatschen, springen, singen und jubeln auf. Kaum senkten wir die Hände, sollten wir diese 1 Minute später erneut heben um im Takt mitzuklatschen. Im Endeffekt waren wir nach dem Konzert natürlich fix und alle. Das tat aber gut mal wieder auf einem Konzert abzurocken. In letzter Zeit finden nicht so viele Events meiner liebsten Bands statt, da freut man sich umso mehr wenn jemand endlich in die Nähe kommt. Da dies keine Tour zum Album war, wurde querbeet von jedem Album etwas gespielt. Am meisten freute ich mich natürlich über Labyrinth, Das letzte Streichholz, Brennende Liebe und Sex hat keine Macht. Vom neuern Album waren mir viele Songs noch unbekannt, da werde ich demnächst mal reinhören.

Habt ihr Oomph! schon live gesehen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.