[Ad] Hörbücher

Ich sah mich selbst nie als der Hörbuch-Typ, sondern eher im Team der „Buch-Leser“. Doch man entwickelt sich weiter und auch die Umstände ändern sich. Und so kommt es, dass ich mich mittlerweile immer mehr zum Hörbuch-Typ entwickle, obwohl ich früher nie Interesse daran hatte. Doch wie kommt´s?

Wenn auf der Arbeit den ganzen Tag das Radio ertönt, und das Tag für Tag für Tag… So kommt es irgendwann, dass ich weder im Auto noch zu Hause die Lust verspüre das Radio (bzw. Musik im allgemeinen) einzuschalten, weshalb es in der Wohnung sehr still wurde. Bis mein Mann mich vor geraumer Zeit fragte, wieso ich eigentlich nie Hörbücher höre, wenn ich doch schon so gerne lese. Ja wieso eigentlich nicht? Nur weil ich gerne Fantasy-Romane lese, heißt das doch nicht automatisch, dass ich dadurch nicht auch Romane hören kann. Zumal ich nun auf den Geschmack gekommen bin…

Und nun? Nun lese ich „The Witcher“ auf meinem kindle und höre derzeit Kurzgeschichten von Edgar Allan Poe (Hallo Halloween!) im Auto. Praktischerweise kann ich mein Smartphone mit dem Auto verbinden und so Hörbücher über  die audible App abspielen. Zu Hause ist das leider etwas umständlicher, da Amazon „Audible“ noch nicht über die „Fire TV“ abspielen lässt. Bluetooth-Boxen sei Dank, kann ich das Problem allerdings ganz leicht mit meinem Smartphone umgehen 😉 weshalb nun auch da aktuell Grusel-Romane (immerhin ist es der Grusel-Monat des Jahres!) zu hören sind. Eine angenehme Alternative, da ich zu Horrorfilmen eine gewisse „Hassliebe“ entwickelt habe (ich liebe Horrorfilme, kann sie aber einfach nicht ohne schlaflose Nächte schauen!). Bei Hörbüchern macht mir dies merkwürdigerweise nichts aus… Wieso das wohl so ist?

Auch sehr schön: Hörbücher abends als „Einschlafhilfe“ im Bett 😉 (Allerdings kommt es hier auf die Geschichte an. Am Ende ist es zu spannend und man liegt die halbe Nacht lauschend da…) 

Bei welchen Gelegenheiten hört Ihr Hörbücher?

2 Gedanken zu „[Ad] Hörbücher

  1. Wenn du Kindle und Audible nutzt, kannst du mit „Whispersync for Voice“auch super das Lesen Hörbuch kombinieren. Wenn du ein Buch auf dem Kindle hast und das selbe auch noch als Hörbuch, dann syncronisiert sich dann und wenn du dann 2 Kapitel ließt geht das Hörbuch dann dort weiter wo du zuletzt gelesen hast. So habe ich das verstanden 😀 Vielleicht ist das ja was für dich. (Nicht alle Hörbücher haben diese Funktion, aber es steht immer dabei wenn ja)

  2. Ich höre noch lieber Hörspiele und das fing mit einem im Radio an, ja das war dann so spannend, dass ich bis zum Ende wach blieb.
    Ich bin mega pingelig beim Hörbuch und beim Hörspiel.
    Ein Hörbuch muss betont sein und die Stimme, am besten Stimmen, müssen gefallen.
    Und nur wenn ich es kenne kann ich damit einschlafen :3
    Derzeit häufen sich meine Guthaben etwas, da ich mich für nichts Neues entscheiden kann…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.