Spike Lita

Endlich bin ich auch im Besitz der berühmt berüchtigten Jeffrey Campbell Spike Litas. Auch wenn sie schon fast wieder out sind, nach einem Jahr habe ich sie mir nun endlich gegönnt! Es hat so lange gedauert weil ich eigentlich nicht so viel für Schuhe ausgeben möchte, da jeder Kratzer, jeder Fleck in der Seele weh tut. Doch seit einem Jahr gehen sie mir nicht aus dem Kopf. Und in diesem Jahr habe ich die „Deichmann Litas“ (welche als Ersatz dienen sollten) unheimlich oft getragen, weshalb ich diesen Kauf definitiv nicht bereuen werden. (Zum Glück sind auch Ersatz-Nieten im Karton enthalten.)

← Vorheriger Beitrag

Nächster Beitrag →

5 Kommentare

  1. Die sehen ja absolut verschärft aus. Danke übrigens für das Kompliment in meinem Blog. ^_^

  2. 0xflarion

    not bad… das zweite bild ist übrigens ziemlich fancy!

  3. geil 😡 je öfter ich diese schuhe sehe, desto öfter denke ich mir „solche will ich auch“

  4. Ist das im Hintergrund des letzten Bildes der Schuhkarton? Finde ich fast noch besser als die Litas an sich. 😀

  5. @Angy: Ja, mir ging es genauso 😀 Letzten endes habe ich sie nun schließlich gekauft.
    @Stefanie: Mir gefällt der Schuhkarton gar nich D: Hätte rockiger sein müssen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.